QuarkStar

QuarkStar

… bringt laufend Tipps zum produktiveren Arbeiten mit dem Mac, iOS, Android
und dem Web


Tabs in Apple Mail per Plugin nachrüsten [Software-Tipp]

Was es in Thunderbird seit Version 3 gibt, ist nun per Plugin auch in der Mail.app von Mac OS X per Plugin nachrüstbar: Tabs.

Hat man das kostenlose Plugins MailTabs für Apple Mail installiert, werden – wie in einem Browser – E-Mails, die man zum Lesen öffnet, oder auch neue E-Mails, nicht mehr in jeweils einem neuen Fenster, sondern in einzelnen Tabs geöffnet.

Apple Mail Plugin MailTabs

Die Tabs lassen sich verschieben und werden beim Schließen der Mail.app gespeichert, sodass man beim nächsten Start wieder das gleiche Setup vorfindet. Wenn man an längeren E-Mails arbeitet, kann man die Software problemlos schließen und beim nächsten Start weiterarbeiten, ohne die gespeicherte Mail erst im Entwürfe-Ordner suchen zu müssen.

Für eine kommende Version verspricht der Autor der Software, dass auch Tastaturkürzel unterstützt werden.

MailTabs ist kostenlos.

via MU

Noch keine Kommentare, Kommentieren oder Pingen

“Tabs in Apple Mail per Plugin nachrüsten [Software-Tipp]”